Eigenkapitalforum 2012

Deutsches Eigenkapitalforum – Unternehmer treffen Investoren am 12. – 14. November in Frankfurt / Main.
Deutsches Eigenkapitalforum 2012„Unternehmer treffen Investoren“ – so das Motto von Europas größter und wichtigster Kapitalmarktveranstaltung für Unternehmensfinanzierungen über die Börse. Eigentlich ein Understatement, denn auf dieser Informations- und Netzwerkplattform trifft sich vom 12. bis 14. November 2012 die komplette Community aus Unternehmern, Investoren und Analysten sowie der Finanzindustrie in Frankfurt.
weitere Informationen

Advertisements

Innovationspreis 2013

Der Deutsche Innovationspreis 2013  wird in folgenden Kategorien verliehen:

  • Großunternehmen,
  • Mittelständische Unternehmen und
  • Startup-Unternehmen.

 

Berücksichtigt werden Produktinnovationen, innovative Geschäftsmodelle, Prozesse und Services sowie Organisations- und Marketinginnovationen.
Anmeldung noch bis zum 16. November 2012

Science4Life Venture Cup

Der bundesweite Businessplanwettbewerb richtet sich an Gründer aus den Bereichen Life Sciences und Chemie.

Sie haben eine Geschäftsidee im Bereich Life Sciences oder Chemie? – Der Businessplan-Wettbewerb „Science4Life Venture Cup“ hilft Ihnen bei der Umsetzung. Sie gewinnen nicht nur Geld, sondern vor allem Know-How und Kontakte.

Bewerbung bis 26. Oktober 2012

enable2start 2012/2013


enable2start wurde ins Leben gerufen, um den Gründergeist in Deutschland,. Österreich und in der Schweiz zu fördern und Einblick in das Thema Gründung zu geben.
Ob aus der Hightech-Branche oder dem sozialen Sektor, ob in der Gastronomie oder als Modelabel – mit einer cleveren Idee ist jeder Bewerber willkommen.
Bewerbung bis 11. November 2012 auf der enable2start Website

Get in the Ring 2012

„Get in the Ring“ 2012 ist ein internationaler Wettbewerb, der Start-ups und Investoren zusammenbringt. Die vielversprechendsten Start-ups haben die Chance, bis zu 1.000.000 Euro Beteiligungskapital zu erhalten. Der Wettbewerb besteht aus zwei Runden, die beide in Rotterdam stattfinden.

Bewerbungsschluss ist der 10. Oktober 2012.

www.business-angels.de
www.gitr.nl
www.unleashingideas.org

NRW.Symposium Energieeffizienz

Die Energiewende ist ein politisches und gesellschaftliches Projekt von erheblicher Bedeutung und wird wesentlich von mittelständischen Unternehmen mitgestaltet. Dabei kommt dem effizienten Einsatz von Energie nicht nur eine ökologische Bedeutung zu, sie eröffnet für mittelständische Unternehmen auch neue ökonomische Perspektiven. Im Zuge der Energiewende erschließen sie neue Märkte, steigern ihre Wettbewerbsfähigkeit und sichern so ihren langfristigen Erfolg.
Wie aber lässt sich ohne Produktionseinbußen Energie sparen? Wo und wie können verborgene Energieeffizienzpotenziale aufgedeckt werden? Und wie können die nötigen Maßnahmen finanziert werden?
Diese und weitere Fragen erörtern renommierte Experten anhand konkreter Praxisbeispiele auf dem „NRW.Symposium 2012: Energieeffizienz als Herausforderung für neue Geschäftsmodelle und Wettbewerbsvorteile“

Mittwoch, den 31. Oktober 2012, um 14.00 Uhr,
Foyer der NRW.BANK, Kavalleriestraße 22, 40213 Düsseldorf.

Weitere Informationen, Programm  und Anmeldung

Deutschlandstipendium

Seit 2011 fördern wir, der Bund und private Mittelgeber, leistungsstarke und engagierte Studierende mit dem Deutschlandstipendium. Es ist das größte öffentlich-private Projekt im Bildungsbereich, das es in Deutschland je gab. Bund und private Mittelgeber übernehmen jeweils die Hälfte des Stipendienbetrags von 300 Euro pro Monat. Drei Viertel aller Hochschulen und mehr als 2.000 Förderer beteiligen sich bereits und vergeben fast 5.400 Stipendien.
Seien auch Sie dabei! Gemeinsam mit kleinen und großen Unternehmen, mit Privatpersonen, Stiftungen und Verbänden tun wir etwas gegen den Fachkräftemangel und stärken den Wissens- und Wirtschaftsstandort Deutschland.
Weitere Informationen rund um das BMBF Programm

Aachener Management Tage

5. – 7. November 2012
Entschlossenes Handeln des Managements hat dazu geführt, dass deutsche produzierende Unternehmen die wirtschaftlich turbulenten Zeiten der Krise erfolgreich gemeistert haben. Auf dem Weg aus der Rezession erzielen die meisten Unternehmen wieder Gewinne, die an das Niveau vor der Krise anknüpfen oder dieses sogar noch überflügeln. Insbesondere in Deutschland basiert dieser Aufschwung auf der Innovationsstärke der Unternehmen. Nur wer seinen Kunden einzigartige Lösungen mit nachhaltigem Nutzen anbieten kann, wird sich weiterhin am Markt behaupten und von seinen Wettbewerbern absetzen.
Vor diesem Hintergrund liegt der Schwerpunkt der diesjährigen Aachener Management Tage auf dem Innovationsmanagement für die produzierende Industrie, mit dem Ziel wertvolle Ansätze führender Unternehmen vorzustellen und einen intensiven Austausch zum Thema zu ermöglichen. Auf dem zweitägigen Kongress werden Methoden und Instrumente vorgestellt, mit denen überdurchschnittlich erfolgreiche Unternehmen ihr Innovationsmanagement effizient und zugleich wettbewerbsfähig gestalten. Insbesondere die Beherrschbarkeit der zunehmenden Komplexität von Forschung und Entwicklung rückt dabei weiter in den Vordergrund.
Wie bei den vorangegangenen Veranstaltungen stellen hochkarätige Referenten aus Industrie und Wissenschaft ihre gesammelten Erfahrungen in teilweise parallel verlaufenden Themenblöcken vor und geben einen Einblick in die Strategien der erfolgreichsten Unternehmen. Lassen Sie sich im Rahmen der 9. Aachener Management Tage von praxisnahen Vorträgen inspirieren, diskutieren Sie interessante Ansätze mit Experten sowie Teilnehmern anderer Unternehmen und knüpfen Sie wichtige Kontakte zu Entscheidern Ihrer Branche.

Informationen und Anmeldung

Social Funding Kinderzentren Kunterbunt

Der Social Venture Fund unterstützt den Aufbau weiterer Kindertagesstätten mit 1.000.000 Euro. Die Investition stellt dem Unternehmen insbesondere kurzfristige Liquidität für Mietumbauten, Finanzierung für Anlaufkosten und Betriebsmittel zur Verfügung, welches den Aufbau erheblich beschleunigt.
Aus Sicht von Kinderzentren Kunterbunt ist der Social Venture Fund ein idealer Investor, da neben den finanziellen Zielen so auch weiterhin der sozialen Wirkung große Beachtung geschenkt wird.
Neben der finanziellen Unterstützung hilft der Social Venture Fund aus der Position im Beirat der Gesellschaft und durch sein Netzwerk aktiver Investoren insbesondere dabei Partnerschaften mit neuen Firmen zu etablieren.

Details

INNOVATIONSPREIS DER DEUTSCHEN WIRTSCHAFT

Zum 32. Mal zeichnen die Partner des Innovationspreises die bedeutendsten wissenschaftlichen, technischen, unternehmerischen und geistigen Innovationen der deutschen Wirtschaft aus. Der Innovationspreis der deutschen Wirtschaft ist der erste Innovationspreis der Welt und wird von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zusammen mit dem Wirtschaftsclub Rhein-Main jährlich in vier Kategorien ausgeschrieben:

Bewerbung bis 15. Oktober 2012